Neue Termine: Pädagogisches Café (Online)

Prof.in Dr.in Barbara Lochner (ThInKPäd, FHE):
Vielfaltssensibilität als Herausforderung für die pädagogische Praxis

11.06.2024
15:00 – 16:30 Uhr
(Vortrag und Zeit für Fragen)

Ohne Anmeldung – einfach dazukommen! Link zum Meeting

Darum geht es:

Im ersten Projektzeitraum wurden Gruppendiskussionen mit den Steuerungsfachkräften einiger Projektkindergärten durchgeführt. Diese hatten das Ziel, anhand eines aus der Praxis generierten (verfremdeten) Fallbeispiels (= Vignette) über Fragen von Vielfalt und Diversität, damit verbundene Herausforderungen und Erfahrungen, ins Gespräch zu kommen.

Im Rahmen des pädagogischen Cafés werden Ergebnisse der Gruppendiskussionen präsentiert und Raum für Nachfragen eröffnet. Unter anderem wird es darum gehen, warum Vielfaltssensibilität pädagogischer Fachkräfte eine große Herausforderung darstellt und wie / ob Kita-Sozialarbeit Vielfaltssensibilität stärken kann. Dabei wird der Blick auf verschiedene Ebenen gelenkt: Sozialraum, Team, Kinder, Eltern und die Kita-Leitung.

Für wen sind die pädagogischen Cafés?
Für alle pädagogischen Fachkräfte, Kita-Leitungen, Fachberatungen und weitere Personen, die im Bereich der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung arbeiten.

Weitere Termine folgen in Kürze.